So., 08. März | Schulstraße 1

Gerd Schuster Vortrag - Wie kommunizieren Hunde miteinander?

Wie versuchen Hunde mit uns zu kommunizieren? Wenn Hunde reden könnten, was würden sie uns sagen? Straßenhunde sind wohl die interessantesten Zeitgenossen, um Verhalten innerartlich zu beobachten. Alte Schulturnhalle Wilhermsdorf Schulstraße 1, 91452 Wilhermsdorf Vorverkauf € 18,-
Anmeldung abgeschlossen
Gerd Schuster Vortrag - Wie kommunizieren Hunde miteinander?

Zeit & Ort

08. März 2020, 17:15 – 22:00
Schulstraße 1, Schulstraße 1, 91452 Wilhermsdorf, Deutschland

Zu Beachten!

 Vortrag von Gerd Schuster  

Wie versuchen Hunde mit uns zu kommunizieren? Wenn Hunde reden könnten, was würden sie uns sagen?

Straßenhunde sind wohl die interessantesten Zeitgenossen, um Verhalten innerartlich und das Verhalten gegenüber Menschen zu beobachten. Gerade wenn es um die verpönte Aggression, erstaunliche Strategien oder nachvollziehbaren anderen Verhaltensweisen, welche das Leben eben braucht, geht. Gerd Schuster wird versuchen Parallelen zwischen menschlichen und hündischen Verhaltensweisen zu ziehen. Dabei wird auffallen, dass so unterschiedlich wir gar nicht sind.

Ein spannender, witziger aber auch zum Nachdenken anregender Vortrag wartet auf seine Teilnehmer.

Mit Sicherheit werden manche an ihrem Vierbeiner bislang unbekannte Facetten entdecken und vieles erlebte erscheint in einem anderen Licht.

Gerd Schuster beschäftigt sich seit über 20 Jahren mit Menschen und ihren Hunden.  Er ist Hundetrainer, Verhaltensbeobachter und Gutachter für gelistete oder gefährliche Hunde.  Weiter wirkte er bei mehreren Filmdreharbeiten als Darsteller, Protagonist und Trainer mit und  schrieb zahlreiche Artikel für Fachmagazine und Fachbücher. 

Alte Schulturnhalle Wilhermsdorf Schulstraße 1 - 91452 Wilhermsdorf 

Anmeldung abgeschlossen

Diese Veranstaltung teilen