So., 19. Jan. | Sportheim TSV-1886 Wilhermsdorf

Erste Hilfe am Hund

Erste Hilfe am Hund Gebühr: 40,00 EUR Plötzlich passiert ein Unfall mit dem Hund oder der Hund wird krank. In diesem Fall ist es wichtig, dass der Hundehalter einfache Maßnahmen kennt, mit denen er seinem verletzten Hund Erste-Hilfe leisten kann.
Anmeldung abgeschlossen
Erste Hilfe am Hund

Zeit & Ort

19. Jan. 2020, 09:00 – 13:30
Sportheim TSV-1886 Wilhermsdorf, Dürrnbucher Str. 3, 91452 Wilhermsdorf, Deutschland

Zu Beachten!

Erste Hilfe am Hund    Nächsten Termine:  Sonntag 19.01.2020     Gebühr: 40,00 EUR

Plötzlich passiert ein Unfall mit dem Hund oder der Hund wird krank. In diesem Fall ist es wichtig, dass der Hundehalter einfache Maßnahmen kennt, mit denen er seinem verletzten Hund Erste-Hilfe leisten kann.

Aus diesem Grund bieten wir Ihnen einen „Erste Hilfe Kurs am Hund“ an. Wir zeigen Ihnen, wie Sie im Falle eines Falles, die Zeitspanne bis zur Übernahme durch den Tierarzt überbrücken und Ihrem Hund helfen können. Wichtige Übungen werden dabei entweder an unserem Hunde-Dummy oder am lebenden Objekt demonstriert und geübt.

Konkret beschäftigen wir uns mit folgenden Themen: 

· das Erkennen von Notfallsituationen

· die Vitalwerte des eigenen Hundes kennen 

· die Eigensicherung des Hundehalters

· die richtige Ausstattung der Hundeapotheke

· die Versorgung von Verletzungen aller Art, Anlegen von Verbänden

· die passenden Maßnahmen bei Herz-Kreislauf-Störungen

· die Herz-Lungen Wiederbelebung

· Vergiftung, was kann ich tun?

· Zeckenbisse und weitere Gefahren aus Natur und Umwelt

Die Kursleiterin ist Simone Ruffershöfer Tierphysiotherapeutin und Tierheilpraktikerin.

Kursdauer: ca. 4 Stunden

Teilnahmegebühr: 40,00 EUR

Diese Veranstaltung teilen